Perspektivwechsel

Wach werdend blinzelst du mit dem linken Auge leicht. Das Licht es blendet dich zu sehr, als das du einfach so die Augen öffnen könntest. Der Untergrund auf dem du liegst. Du ertastest ihn. Hart und unbequem ist er, wie ein Brett. Langsam aber sicher haben sich deine Augen an das grelle Sonnenlicht gewöhnt und liegend nimmst du deine Umgebung war. Du siehst vor dir eine riesige Litfaßsäule mit einem Aufdruck von Cola. Deinen Blick schweifend erkennst du in der Ferne einige hellere und dunklere Gebilde, dessen Umriss du einem gigantischen Gebäude zuordnen würdest, aber scheinbar geht es vor dir ein Hang hinunter. Dich aufrichtend erkennst du, dass dort vorne Recht steil hinunter geht. An der Litfaßsäule vorbei gehst du dem Hang entgegen. Je näher du kommst, desto unsicherer wirst du dir, ob das hier wirklich ein Abhang ist. Du stehst am Rand und blickst einem Abgrund entgegen, an dessen Ende siehst du einen gigantischen Basttepich, um ein Vielfaches größer als du es gewohnt bist. Du schaust dir die Gebilde erneut an und stellst fest, dass es sich nicht um Gebäude, sondern um Schränke handelt.
Verwirrt und panisch drehst du dich um, du verstehst die Welt nicht mehr. Wieso ist alles so groß oder anders gefragt, wieso bist du so klein?
Zu deiner Linken liegt die Litfaßsäule, die bei näherer Betrachtung doch eher einer riesigen Cola-Dose gleicht. Weiter da hinter ein Notebook, um ein zigfaches größer. Die einzelnen Tasten stechen hervor wie Felsbrocken.
Neben dir liegt ein angebissener Schokoriegel. Die Nüsse in ihm erinnern an Sitzkissen. Du gehst näher und es fällt dir ein.

Dieser Beitrag wurde unter Ansicht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s