Zukunft mit Rückblick

Bin jung
Denke an die Zukunft
Stelle mir mich vor
Habe Gedanken
Vorstellungen
Ideale
Ideen
Wünsche
Träume

Werde älter
Revidiere
Hier und dort
Streiche
Passe an
Füge hinzu
Erweitere
Werde bescheidener
Oder
Großwahsinnig

Bin alt
Habe was erreicht
Blicke zurück
Und stelle fest
Es war das
Was ich wollte
Oder
Doch nicht?

 

Inspiriert wurde ich durch das Lied „Horizont“ von der japanischen Band MUCC.
Hier noch das Lied mit deutscher Übersetzung.

Dieser Beitrag wurde unter Gedanke, Gedicht, Kurios, Mensch, Philosophie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Zukunft mit Rückblick

  1. Notos schreibt:

    Das Gedicht macht mir Angst. Es endet fast hoffnungslos.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s